FANDOM


Gardist Bien verrichtet seinen Dienst in Avestreu pflichtbewusst und ein wenig unflexibel. Er patrouilliert zwischen der Brücke hinter dem Scharfen Schwert und dem Neuen Zollhaus und erstattet dort Zöllner Nandor Bericht.

Die Novizen Nottel und Rufus bitten ihn um Hilfe, als sie bemerken, dass Erzmagier Rakorium verschwunden ist, aber Bien weigert sich ihnen zu helfen.

TaschendiebstahlBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki