FANDOM


Söldner Hügelboldt

Söldner Hügelboldt

Söldner Hügelboldt ist ein Kamerad von Söldner Gundwein. Das erste Mal trifft man ihn zusammen mit Grundwein in Avestreu, an der Straße, die vom Alten Zollturm in den Ort führt. Die beiden Söldner sind unterwegs zu Ritter Traldar von den Silberfällen, der gerade Männer anheuert, um der Orkgefahr auf seinem Land zu begegnen. Hügelboldt bietet einen Übungskampf zwischen den Helden und ihm und Gundwein an, und verspricht sein Breitschwert als Siegprämie. Nach dem Kampf lädt Hügelboldt die Helden ein, mit zu Ritter Traldar zu ziehen, was diese natürlich ablehnen müssen.

Später trifft man ihn auf dem Weg nach Burg Grimmzahn wieder, wo man ihm den Rücken von Orks freihalten muss.

Verbundene QuestenBearbeiten

Erlernbare TalenteBearbeiten

Erlernbare SonderfertigkeitenBearbeiten

TaschendiebstahlBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki