FANDOM


Tallon - Stinkende Hoehle

Karte

Die Stinkende Höhle liegt südöstlich von Tallon, östlich des Rattelshofes und nördlich des Goblinlagers. Die Helden werden von Parzalon von Streitzig auf die Höhle aufmerksam gemacht, während sie die Bestie von Tallon jagen.

Man startet im südlichen Eingang. Ein Stück weiter nördlich teilt sich die Höhle, im westlichen Gang trifft man hauptsächlich Gruftasseln und im östlichen Amöben.

Wenn die beiden Gänge wieder zusammenlaufen ist vorsicht geboten. Kurz danach trifft man auf 8-10 Gruftasseln, die in zweier Teams gegen je eine Amöbe kämpfen. Wenn man sich hier zu viel Zeit lässt oder erst mal nur zusieht, muss man gegen alle Asseln auf einmal kämpfen. Je nach Stärke der eigenen Gruppe und wie vorsichtig man vorgeht, kann dieser Kampf das Ende der eigenen Gruppe sein.


Mögliche GegnerBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • Da die Amöben sehr nützliche und wertvolle
    Stinkende Höhle

    Amöbenspawn

    Gegenstände hinterlassen, sei angemerkt, dass sich ein mehrmalig wiederholtes Durchlaufen der Höhle lohnt. Die 3 Amöbengruppen (südlich der Amöbenhöhle, in der Amöbenhöhle und im Süden der großen nördlichen Höhle), die jeweils aus 7 Amöben bestehen, erscheinen jeweils 4 mal; macht insgesamt 84 Amöben, die zusammen unter anderem ca. 42 Große Heiltränke (50%) und 21 Große Zaubertränke (25%) liefern.
  • Die Amöben spawnen auch nachdem der Tatzelwurm besiegt wurde


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki