Fandom

Drakensang Wiki

Tatzelwurm

1.524Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Tatzelwurm.jpg
Tatzelwurm02.png

Der Tatzelwurm im Spiel, hinten rechts am Boden das Skelett mit dem Hut des Meistermagiers

Tatzelwürmer sind entfernte Verwandte der Drachen. Sie haben keinen Feueratem und sind nicht magisch begabt, teilen mit den Drachen allerdings die Vorliebe für Gold, Geschmeide und andere Edelstoffe. Charakteristisch für Tatzelwürmer ist ihr starker Gestank.

Der Wyrm von Tallon ist ein Tatzelwurm. Er lebt in der Stinkende Höhle .

StatistikBearbeiten

  • Lebensenergie: 500
  • Abenteuerpunkte: 50 (-50% bei Lv. 19)

  • Rüstungsschutz: Kopf (5), Brust (8), Rücken (8), Bauch (5), Arme (5), Beine (5)

  • Schadenspunkte: 3 W6 + 5

  • Waffe: Tatzelwurmodem, Biss, kann Charaktere niederwerfen
  • Besonderheiten:
    • Tatzelwurmodem betrifft einen großen kegelförmigen Bereich für 11-18 Schadenspunkte.
    • Immun gegen Wunden
    • Keine Parade gegen Bissangriff möglich es kann nur ausgewichen werden (Ausweichen)
    • brennbar

ÜberresteBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • Obwohl Tatzelwürmer kein Feuer speien können, wird dieses Exemplar von den Bauern für den Brand auf dem Bauernhof verantwortlich gemacht. An dieser Ungereimtheit wird klar, dass Parzalon von Streitzig in diesem Monster nicht den wahren Schuldigen für den Angriff auf den Rattelshof identifiziert hat.

verbundene QuestenBearbeiten

Tipps für den Kampf Bearbeiten

  • Da der Gang recht schmal ist auf dem man kämpft, können maximal 3 Nahkämpfer gleichzeitig kämpfen. Man kann ihn auch nicht umgehen um von hinten anzugreifen.
  • Unter Umständen "beißt" sich der Tatzelwurm im Kampf an einem einzigen Charakter fest, so dass er abgesehen von seinem giftigen Odem nur diesen zu verletzen versucht. Setzt man dort einen guten Blocker hin und heilt diesen ggf. aus einer entfernten Position durch Magie, wird der Kampf sehr einfach.
  • Man kann den Tatzelwurm auch schneller besiegen, wenn man mit den Kampfzauber Fulminictus Donnerkeil und Ignifaxius Flammenstrahl versucht ihn zu bezwingen.
  • Der Tatzelwurm kann nicht kritisch verwundet werden, weswegen man von Verwundungsangriffen absehen kann und stattdessen möglichst hohen Schaden anrichten sollte. Das kann man allerdings auch mit den wundenschlagenden Angriffen Todesstoß, Meisterschütze etc. der Vorteil ist zusätzlich, das hier der relativ hohe Rüstschutz ignoriert wird.
  • Recht einfach läßt er sich töten, wenn man unmittelbar nach dem Kampfbeginn flieht und sich nur mit einem Bogenschützen nähert. Bei mir hat Gwendala mit 30 LeP zwei bis drei Einbeerensäfte getrunken, während sie die ganze Zeit unter Einfluss eines Wundpulvers stand. Die Regenerationsrate durch das Wundpulver ist fast ausreichend, da der Tatzelwurm sich zwischen seinen Atemangriffen viel Zeit läßt.
  • Gut ist auch die Kombination beider Strategien: Man blockt den Tatzel mit einem Skelettarius auf Stufe 11 (das Skelett idealerweise mit Eiseskälte Kämpferherz immunisiert) und greift mit der gesamten Gruppe per Fernkampf und Magie an.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki